Dauerhafte Haarentfernung       mit SHR - Super Hair removal

In meinem Studio arbeite ich mit der innovativen intensiv pulsierenden Lichtmethode (IPL) der neuesten Generation, die sogenannte SHR-Technik. Sie  ermöglicht dauerhaft glatte, haarfreie Haut an jeder gewünschten Stelle.


'Super Hair Removal' (SHR) ist eine Technologie zur dauerhaften Haarentfernung, welche die Laser-technologie sowie die Vorteile der intensiv pulsierenden Lichtmethode kombiniert und praktisch schmerzfrei zu fantastischen Ergebnissen führt.



Mittels Gleittechnik In-Motion wird ein schnelleres Verfahren ermöglicht und somit Flecken im Behandlungsbereich vermieden. Die Wirksamkeit wurde durch klinische Untersuchungen unter Beweis gestellt. 


Die Behandlung ist für jeden geeignet, unabhängig von Alter und Geschlecht. Glatte Haut ist längst nicht nur ein Schönheitsideal von Frauen. Immer mehr Männer wollen auch ihren lästigen Haarwuchs dauerhaft loswerden, besonders beliebt bei Sportlern: Radrennfahrer, Marathonläufer, Schwimmern, etc.



Mit der SHR Technologie können alle Körperstellen behandelt werden wie z. B. Kopf, Gesicht, Hals, Dekolleté, Brust, Rücken, Achsel, Oberarm, Unterarm, Hand, Finger, Bauch, Bikinizone, Intimzone, Oberschenkel, Unterschenkel, Fuß, Zehen.


Selbst Haare, die bislang nur schwer oder gar unmöglich dauerhaft zu entfernen gewesen sind, können jetzt erfolgreich entfernt werden.


Ablauf der Behandlung

Vor der ersten Behandlung findet ein individuelles Erstgespräch statt. 


Am Behandlungstag sollen die zu behandelnden Stellen rasiert und frei von Kosmetika sein. (Kein Epilieren, wachsen oder zupfen der Haare vor und zwischen den Behandlungen. 24 Stunden vor und nach jeder Behandlung direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.)


Zunächst wird ein Gel auf die Haut aufgetragen, welches für einen besseren Hautkontakt sorgt und wichtig ist für die Kühlung der Haut.


Das Handstück, welches das Blitzlicht aussendet, gleitet über die Haut. Die In-Motion-Gleittechnik bietet eine schnelle, sanfte Behandlung.


Je nach Körperstelle dauert die Behandlung nur einige Minuten, beispielsweise: kleinere Körperstellen wie die Oberlippe ca. 10 min. bei größeren Körperarealen wie dem Rücken ca. 20-30 min.

wie funktioniert die technologie

Der Haarzyklus teilt sich in drei, sich ständig wiederholende Phasen:  Wachstumsphase, Übergangsphase und Ruhephase. Die SHR Technologie kann nur jene Haare dauerhaft veröden, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Nur in dieser Phase hat das Haar Kontakt zur Nährsubstanz. Deswegen sind mehrere Sitzungen notwendig, 8 Behandlungen im Abstand von 5-8 Wochen sind realistisch.